Archiv für den Monat April 2010

Freitag, 30. April 2010

0900 anbieten

Sie wollen ihren Kunden eine 0900 Nummer anbieten? Dann können Sie aus dem folgenden Text entnehmen, welche Schritte Sie unternehmen müssen, bis sie ihren Kunden eine 0900 anbieten können. Am Anfang steht eine Marktanalyse. Gibt es überhaupt  einen Bedarf nach einer 0900 Nummer bzw. kann man für seine Leistung einen Betrag x am Telefon verlangen. Man sollte also ganz selbstkritisch diese Fragen beantworten, bevor man sich in das Abenteuer 0900 stürzt. Wenn sie sich sicher sind, dass ihr Angebot am Markt angenommen wird, weil beispielsweise die Menschen immer einsamer werden und der Bedarf nach Zuspruch über eine 0900 Hotline stetig steigt, dann sollten sie eine 09003 Nummer anbieten. Wenn sie eine Dienstleistung bereitstellen und nicht bereit sind, diese Information kostenlos weiterzugeben, dann sollten sie ihren Kunden schnell eine 09001 Nummer anbieten.

Gehen wir mal davon aus, dass Markt und Nachfrage vorhandensind, dann kommt der nächste Schritt. Jetzt muss man eine 0900 kaufen. Doch wo erwirbt man eine 0900 Nummer? Um diese Frage zu klären, rufen viele bei der Telekom an. Die Telekom verweist einen dann weiter an die Bundesnetzagentur. Dies hat jedoch nichts mit der Telekom zu schaffen. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben muss sich jeder eine 0900 Nummer über die BNTZA kaufen. Ist man im Internet auf einen guten 0900 Anbieter gestoßen, dann wird dieser sich um die Beschaffung ihrer kostenpflichtigen Rufnummer kümmern. Eine äußerst praktikable Lösung, denn sie als Betreiber müssen sich um nichts kümmern. Sie warten nur, bis ihre 0900er Nummer eingerichtet ist und können diese dann ihren Kunden anbieten. 0900 anbieten ist aber nicht ganz so einfach, denn sie müssen ihren Kunden ja irgendwie mitteilen, wie er die Servicenummer finden kann und warum er diese anrufen soll.



Donnerstag, 29. April 2010

Mehrwertdienste 0900

In der nächsten Sendung von Frontal21 wird es sehr wahrscheinlich einen Beitrag zum Thema Abzocke mit 0900 Mehrwertdiensten geben. Mehrwertdienste werden über kostenpflichtige Rufnummern angeboten. Der Mehrwertdienst kann also über eine spezielle 0900 Hotline bezahlt werden. Soweit, so gut. Doch leider gibt es Menschen, die sich mehrere 0900 Servicenummern bei der Bundesnetzagentur kaufen, diese einem 0900 Provider zur Schaltung übergeben und dann allerdings keinen seriösen Mehrwertdienst anbieten, sondern die Verbraucher beispielsweise mit falschen Gewinnspielversprechen zu einem Rückruf auf einer der teuren 0900 Nummern bewegen wollen. So sollen allein über die Osterfeiertage rund zehn Millionen Haushalte mit diesen Gewinnspielanrufen belästigt worden sein. Wenn davon nur gut eine Million Menschen die 0900 Nummer zurückgerufen haben, um ihren vermeintlichen Gewinn in Erfahrung zu bringen, dann war das ein riesen Gewinn für die Gewinnspielmafia. Die Minute kostet bis zu drei Euro. Bleibt man zwei bis drei Minuten in der Leitung, dann haben der Abzocker und der Servicenummernprovider einen verdammt guten Schnitt gemacht. Fraglich bleibt nur, warum der Servicenummernprovider, bei dem die Rufnummer 0900 geschaltet worden war, die Abzocke nicht von sich aus gestoppt hat? Die Antwort ist einfach, der 0900 Provider partizipiert an der Abzocke, so dass kein Interesse besteht, die 0900 Spamnummer eigenverantwortlich abzuschalten. Die technischen Möglichkeiten einer Abschaltung sind jedem Provider gegeben, da muss man nicht erst auf die Anordnung zur Abschaltung seitens der BNTZA warten. Wenn bei uns auf dem Überwachungsmonitor plötzlich auf einer 0900 Servicenummer 200 oder 300 Calls gleichzeitig laufen, dann rufen wir die 0900er Nummer an, um festzustellen, welcher Mehrwertdienst dahinter angeboten wird. Stellen wir fest, dass es sich um einen scheinbaren Mehrwertdienst handelt, dann schalten wir die entsprechende Servicerufnummer sofort ab. Ja zu Mehrwertdienste 0900, aber bitte serös.



Mittwoch, 28. April 2010

0900 Nummer beantragen

Ist Ihre Frau nicht ausgelastet und sucht ein Nebeneinkommen? Dann sollten Sie schnell eine 0900 Nummer beantragen. Ein finanzielles Risiko oder eine Verpflichtung besteht bei der Registrierung einer 0900 Nummer ohnehin nicht. Die Investition für eine 0900 Nummer liegt unter 100,00 Euro. Für diese geringe Summe kann man wohl kaum ein Geschäft aufbauen. In der Regel müssen ganz andere Voraussetzungen oder Auflagen erfüllt werden, wenn man sich Selbstständig machen will. Wer beispielsweise ein Cafe oder eine Suppenbar eröffnen möchte, der muss alle möglichen Formalitäten erledigen. Man benötigt geeignete Räumlichkeiten und somit einen Mietvertrag, der in der Regel mit einer Kaution und einer Laufzeit verbunden ist. Und obwohl keiner weiß, wie sich das Geschäft entwickeln wird, ist man beim Abschluss eines Mietvertrages mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr verpflichtet. Läuft der Laden eventuell nicht, dann bleibt man auf den Mietschulden sitzen. Hat man eine vernünftige Location gefunden und den Mietvertrag unter Dach und Fach gebracht, dann muss man sich Gedanken über die Einrichtung machen. In Berlin reichen hierzu oft ein paar alte Möbel, gemischt mit IKEA-Stuff, aus. Die Kaffeemaschine kann man liesen und belegten Brötchen kauft man beim Bäcker um die Ecke. Bietet man in seinem Laden Sitzplätze an, muss man eine Toilette bereitstellen. Auflagen ohne Ende also, die da auf einen zukommen.

Bei dem 0900 Geschäft gibt es diesen Stress nicht. 0900 Nummer beantragen, geeignete Werbeformen finden und schon steht das Geschäft. Keine Toiletten, keine Inneneinrichtung, keine örtliche Gebundenheit. Der Knackpunkt beim 0900er Geschäft ist immer die Werbung. Wer an dieser Stelle alles richtig macht, kann mit seiner 0900 Nummer viel Geld verdienen.



Dienstag, 27. April 2010

yellow access operating services ag Berlin

Heute erhielt ich meine Telefonrechnung. Wie immer schaute ich mir diese gründlich an und dann fiel mir eine äußerst merkwürdige Position einer unbekannten Firma auf: yellow access operating services ag Berlin. Der Betrag beläuft sich auf 2,99 Euro. Ich stutze kurz und versuchte mich zu erinnern, wann  ich diese Rufnummer gewählt hätte. Und siehe da, mir viel es wieder ein. Es handelte sich um die 0900 Abzocknummer von Erich Frankenberg, richtig. Ich hatte den Anruf mit der Gewinnzusage auf meinem Anrufbeantworter und rief aus reiner Neugierde die 0900 Nummer zurück, um den Minutenpreis in Erfahrung zu bringen. Dieser wurde übrigens nicht angesagt! Nicht nur die Gewinnspielabzocke war unrechtmäßig, sondern auch die fehlende 0900 Preisangabe. Ich hielt nun die Rechnung in den Händen und ärgerte mich. Die yellow access operating services ag rechnet die 0900 Gebühren für die Abzocker ab.

Zum Glück weiß ich, was ich jetzt unternehmen muss:

1. prüfen, ob die Rechnung abgebucht wird oder ob man diese überweisen muss.

2. Ich überweise meine Telefonrechnung selbst, also zahle ich die aktuelle Rechnung nicht und warte die Mahnung der Telekom ab.

3. Die Mahnung wird von mir bezahlt, weil auf dieser die Beträge der Spaßfirma yellow access operating services ag aus Berlin nicht mehr enthalten sind.

Wird die Telefonrechnung abgebucht, rufen sie bitte bei Ihrer Bank an und fordern sie den Betrag zurück. Sie müssen für die Rückbuchung keine Gründe angeben. Warten sie dann wie unter Punkt zwei beschrieben, die Mahnung ihres Telefonanbieters ab. Diese zahlen sie dann.

Sicher werden die Abzocker auch versuchen eine Mahnung loszutreten. Diese nicht zahlen, einfach links liegen lassen. Es besteht ein Inkassoverbot seitens der BNTZA für diese 0900 Nummern.

SIE MÜSSEN NICHT ZAHLEN!

Wenn Sie Hilfe benötigen, dann rufen Sie uns an.



Dienstag, 27. April 2010

0800 Nummer kostenlos

Wer aufmerksam unseren Blog verfolgt, der findet hier immer wieder interessante Ausführungen zum Thema 0800 Nummer kostenlos. In einigen Artikeln zeigen wir bereits Unternehmen auf, die 0800 Nummern für ihren Support verwenden. Unsere Redakteure testen dann die Kundenhotlines auf ihre Qualität. Dabei stehen Fragen wie der Erreichbarkeit und die Freundlichkeit sowie Kompetenz der Mitarbeiter im Focus der jeweiligen Untersuchung. Unsere Ergebnisse zu den einzelnen Kundenhotlines veröffentlichen wir regelmäßig auf unserem Blog. So hat sich über die letzten Jahre ein 0800 Nummern Verzeichnis aufgebaut, welches es nun zu ordnen gilt. Eigentlich muss man zwischen 0180 Nummern und 0800 Nummern Verzeichnisses unterscheiden. So gibt es Firmen, die entweder eine 0800 Nummer kostenlos für ihre Servicehotlines bereithalten oder auf 0180 Nummern setzen. Wir haben in den letzten Jahren Kundenhotlines von Banken, Versicherungen und von großen Konsumgüterherstellern getestet.

0800 Nummern kostenlos werden nicht nur von deutschen Unternehmen, sondern auch von vielen europäischen Unternehmen stark genutzt. So kann man Unternehmen in der Schweiz beispielweise auch über 0800 Nummern kostenfrei erreichen. Telefonische Kundenkommunikation ist in unserer modernen Gesellschaft einfach ein Muss. Und wenn man dann noch seinen Kunden eine kostenlose Kontaktmöglichkeit anbietet, ist der Servicegedanke perfekt in die Tat umgesetzt. Kunden können kostenlos Fragen zur Garantie oder zu einzelnen Produkten stellen.  In unserem 0800 Telefonbuch finden sie viele dieser Unternehmen wieder. In Kürze werden wir diese Unternehmen übersichtlich zusammenstellen. Künftig genügt also ein Blick in unser 0800 Telefonbuch und sie können die kostenlose Rufnummer ihres Herstellers finden. Sollten Unternehmen nicht aufgelistet sein, dann können sie gern einen Kommentar hinterlassen. Wir werden dann das entsprechende Unternehmen umgehen testen und in unser 0800 Telefonbuch aufnehmen.



Montag, 26. April 2010

Samsung Hotline

Auf der Suche nach einem schönen Flachbildfernseher habe ich etliche Zeitschriften gewälzt und Vergleichsberichte im Internet gelesen. Selbst auf diesen Preisvergleichsseiten habe ich nach einem guten Fernseher Ausschau gehalten. Nach gründlicher Überlegung habe ich mich für einen Samsung Fernseher entschieden. Da ich von Samsung bereits ein Notebook und den Projektor Service – SP-M200S nutze, kam ohnehin nur ein Gerät von Samsung in Frage. Warum benötige ich unbedingt einen neuen Fernseher? Richtig, die Fußball Weltmeisterschaft steht vor der Tür und dafür wird schließlich nur das Beste Equipment verwendet. Ohne den richtigen Projektor und den passenden Fernseher macht Fußball schauen keinen Spaß.

Für mich war bei der Kaufentscheidung ausschlaggebend, dass Samsung einen 24 Stunden Kundendienst bereithält. Samsung will während der WM-Wochen sogar einen „Service in Bestzeit“ anbieten. So ist der Samsung Kundendienst in der WM Zeit unter der bekannten Samsung Servicenummer 01805 – Samsung erreichbar.

Samsung hat sich für eine Vanity Nummer entschieden. Bei diesen Nummern bilden die Buchstaben den Firmennamen. Wer die Vanity Nummer nicht in Zahlen übersetzen will, der kann folgende Nummer anrufen:

01805 – 80 20 442

Der Anruf kostet lediglich vierzehn Cent pro Minute aus dem Festnetz und maximal 42 Cent aus dem Mobilnetz. Allerdings ist das nicht die offizielle Samsung Hotline. Die Nummer hierfür findet man auf der Samsung Webseite oder man übersetzt einfach die Vanity Rufnummer auf seinem Telefon.

Viele Unternehmen nutzen eine 01805 Servicenummer für ihren Support, denn so kann man sicher stellen, dass nur Kunden anrufen, die auch wirklich Hilfe benötigen. Auf eine lange Warteschleife habe ich keine Lust. Ich habe die Samsung Hotline getestet und bin sofort bedient worden. Als Fußballfan baut man eben vor. Die Mitarbeiter an der Hotline von Samsung waren allerdings erstaunt, dass es sich bei meinem Anruf um einen Testcall handelt.

Sollte Samsung einen eventuell auftretenden Fehler während der WM nicht beheben können, dann kann das Gerät unkompliziert ausgetauscht werden. Wichtig ist für mich nur, dass man weiter die Fußballspiele schauen kann. Also ganz wichtig zur WM, die Samsung Hotlinenummer merken: 01805 – Samsung.

 



Freitag, 23. April 2010

service rufnummern kostenlos

Kostenlose Servicerufnummern sind kaum noch zu haben. Ausnahmen bestätigen jedoch wie immer die Regel und so wird man sicher nach intensiver Suche auf den einen oder anderen Anbieter stoßen, der einem noch Servicerufnummern kostenlos zur Verfügung stellt. Seriöse Servicerufnummern Anbieter schicken jeden Kunden erst zur Bundesnetzagentur oder übernehmen zumindest die Antragsstellung bei der Behörde für ihre Kunden. Ohnehin ist der Erwerb einer eigenen Servicerufnummer immer sinnvoller, als sich in die Abhängigkeit eines Providers zu begeben. Selbst wenn man einen Anbieter gefunden hat, der einem Service Rufnummern kostenlos einrichtet, verlangt dieser in der Regel dann monatliche Gebühren für die Nutzung seiner Rufnummer. Der Anbieter verdient also zweimal. Einmal an der monatlichen Gebühr und einmal ein den Umsätzen, die über die Rufnummern laufen. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht lohnt sich der Erwerb einer eigenen Servicerufnummer immer. Da die Rufnummern in der Regel viele Jahre im Einsatz sind, kommt allein an den monatlichen Gebühren eine ordentliche Summe zusammen. Diese kann man sich durch eine eigene Servicerufnummer ersparen. Außerdem ist man dann nicht der Willkür seines Anbieters ausgesetzt. Sollte der Service schlecht oder noch teurer werden, dann wechselt man seine Servicerufnummern zu einem anderen Provider.



Donnerstag, 22. April 2010

1und1 Hotline Nummer

Seit  kurzem bin ich Kunde bei 1und1. Die Online-Menüführung ist wirklich sehr gut. Ich habe mich schnell zu Recht gefunden und die von mir gewünschten Domains auch glücklicherweise noch registrieren können. Von 1und1 kommt dann eine Meldung, dass die gesuchte Domain noch frei ist und man diese auf seinen Namen bei Bedarf anmelden kann. So weit, so gut. Kurze Zeit später erhält man dann die Rückmeldung, dass die Domians erfolgreich registriert worden sind. Übersichtlich kann man sich dann im Menü seine zahlreichen Domains anschauen und wenn man möchte, mit Inhalten bestücken. Wer will kann auf seine Domains auch einfach nur Werbung packen. Dank 1und1 ist diese Tätigkeit in wenigen Minuten vollbracht. Ich bin nämlich verwundert gewesen, als ich eine meiner guten Domians aufrufen wollte und erstaunt feststellen musste, dass diese mit 1un1 Werbemitteln bestückt war. Sofort rief ich die 1un1 Hotline an. Unter der golgenden Nummer

01805 -  90 22 30 (14 Cent min. aus dem FN; mobil max. 42 Cent min.)

kann man den 1und 1 Kundenservice ebenfalls erreichen, und so wurde ich darüber aufgeklärt, dass 1und1 laut ihren AGBs das Recht hat, diese zwischengelagerten Domains mit eigenen Werbemitteln zu versehen. Ich fragte also den netten Herren an der 1und1 Hotline Nummer, ob ich das nicht selber machen könnte, und siehe da, er gab mir die entscheidenden Tipps. Die 01805 Nummer ist aber keine offizielle Hotlinenummer. Diese findet man auf der 1und1 Webseite.

Leider habe ich auch ein paar unnütze Domains registriert. Um diese wieder aus meinem Portfolio entfernen zu können, machte ich mich in meinem Login-Bereich auf die Suche nach einer Kündigungsmöglichkeit. Trotze intensiver Suche fand ich keine Information bezüglich der Frage „Wie kündige ich eine Domain?“. Also rief ich wieder die 1und1 Servicenummer an und fragt nach. Wieder wurde mir sofort weitergeholfen, indem man mich auf eine extra Seite von 1und1 verwiesen hat, worüber sich einzelne Domains wieder aus meinem Portfolio entfernen konnte. Der Kundenservice von 1und1 ist wirklich hilfreich.



Mittwoch, 21. April 2010

Condor Hotline

Condor fliegt wieder. Was für eine gute Nachricht für alle diejenigen, die immer noch auf gepackten Koffern an ihrem Urlaubsort festsitzen oder nicht an einen der schönen Ferienorte dieser Welt aufgrund der Luftraumsperrung gelangen können. Zum Glück hat wenigsten während der Chaostage die Condor Hotline Nummer reibungslos funktioniert. Das Personal war kompetent und freundlich. Unter der Servicenummer

01805 76 77 57

konnte man in Erfahrung bringen, ob der Ferienflieger abhebt oder aufgrund des Flugverbotes am Boden bleiben muss. Vielmehr hat aber die Kunden die Frage nach der Fortführung ihres Urlaubs interessiert. Viele Passagiere konnten ihre Reise ja gar nicht erst antreten. Insofern verschiebt sich der Urlaub nach hinten. Allerdings müssen bei einer solchen Verschiebung der Arbeitgeber und auch das Hotel mitspielen. Bis morgen sollen sämtliche Fluggesellschaften in Deutschland wieder planmäßig fliegen. Jetzt noch schnell Restplätze buchen und mit der Condor in die DomRep oder auf die Seychellen für kleines Geld fliegen.

Auf die Airlines kann man nicht sauer sein, denn die können am wenigsten für diese Umstände. Die Isländer müssen vielmehr nicht nur ihre Finanzkrise in den Griff bekommen, sondern auch irgendwie diesen Vulkan, der mit seiner Aschewolke ganz Europa im Schach hält, unter Kontrolle bringen.

Ein Kollege aus unserem Haus fliegt erst am Freitag mit der Condor in die Ferien. Ich weiß nicht, wie oft er die Condor Service Hotline angerufen hat, um wirklich sicherzugehen, dass sein Flieger am Freitag auch abhebt. Zum Glück hat er noch keine schulpflichtigen Kinder, so dass er seine Zeit gut einteilen kann. An der Condor Hotline konnten man ihn beruhigen. So wie es jetzt aussieht kann unser Kollege am Freitag seinen Ferienflug antreten.



Dienstag, 20. April 2010

0800 Service Hotline Kosten

Wenn man einer 0800 Service Hotline begegnet, dann ist die große Frage immer, was kostet diese Servicenummer? Wir beantworten die Frage aber gern zum wiederholten Male mit der Antwort, dass der Anruf auf einer 0800 Servicehotline komplett kostenfrei ist.

Scheuen sie sich also nicht vor einem Anruf, es kostet sie keine Gebühren. Selbst wenn sie nach Hause kommen und eine 0800 Nummer auf dem Display ihres Telefons wiederfinden, dann rufen sie die Nummer ruhig zurück. Der Anruf kostet nichts. Die Gebühren übernimmt der Betreiber, also derjenige, der bei ihnen angerufen hat und ihnen wahrscheinlich einen besseren Stromtarif oder eine Kapitalanlage mit einer Traumrendite aufschwatzen wollte. Sie können zurück rufen und sich den ganzen Quatsch anhören, aber sie dürfen niemals „ja“ am Telefon sagen. Vermeiden sie tunlichst etwas zu bestätigten. Sagen sie lieber, muss mich mir überlegen oder meinen Man fragen etc. Ich bin mir sicher, da fällt ihnen einiges ein. Nach der neuen Rechtsprechung sind telefonische Verträge am Telefon ohnehin nichtig. Trotzdem nerven diese frechen Inkassoschreiben. Diese sitzt man einfach aus, denn geklagt wird nicht, da keine Unterschrift oder Einwilligung vorliegt.

Doch wollen wir den eigentlichen Sinn einer 0800 Service Hotline hervorheben, denn er bringt Verbraucher mit Unternehmen kostenlos in Verbindung. So ein Service ist einfach spitze. Ich persönlich habe erst kürzlich die Hotline des Drucker- und Kopierer-Herstellers Xerox gesucht, weil ich mir einen neuen Kopierer zulegen wollte. Wie erfreut war ich, als ich eine kostenlose 0800 Nummer vorgefunden habe. Unter der

0800 – 13 24 240

konnte ich mich kostenlos über den aktuell besten Kopierer von Xerox informieren.

Toner und Service gibt es übrigens unter der

01805 00 43 29

was völlig ok ist, weil ich nämlich schnell bedient werden möchte.